von links: 1. Bgm. Andreas Beer, Leiterin der Kinderkrippe Maria Söllner, Präsident der JUH Dr. Arnold von Rümker, 1. Bgm. Ulrich Brey, Regionalvorstand Martin Steinkirchner sowie 2. Bgm. Bernhard Hübl

Besuch bei der Johanniter Kinderkrippe

JUH-Präsident besucht Kinderkrippe Kallmünz

 

Hohen Besuch erwarteten ganz aufgeregt die Kinder der Kinderkrippe „KalleKallmünz“. Aus Berlin hatte sich der Präsident der Johanniter-Unfall-Hilfe, Dr. Arnold von Rümker, angekündigt.

In Begleitung von Regionalvorstand Martin Steinkirchner nahm er sich viel Zeit um mit dem Personal, aber vor allem mit den Kindern zu sprechen und zu spielen. Auch mit den örtlichen Bürgermeistern Ulrich Brey sowie seinem Kollegen Andreas Beer fand ein reger Austausch statt. Sehr imponierte ihm die geschmackvolle und sehr künstlerisch gestaltete Einrichtung. Ziert den einen Gruppenraum eine Nachbildung der Burg, so findet man im zweiten Raum ein Segelschiff, mit dem die Kinder enormen Spaß haben.

Lobende Worte fand Dr. von Rümker für das pädagogische Raumkonzept. Im Umkreis von ca. 300 m befinden sich Kinderkrippe, Kindergarten und die Grund- und Mittelschule. Mit einem Buchpräsent verabschiedete 1. Bürgermeister Ulrich Brey Dr. Arnold von Rümker.

 

Datum: 25.06.2016