_DSC4786.JPG
G0055988.jpg
190624 Haus ohne Dach.JPG
Bilder Kallmünz 002.jpg
_DSC1519.JPG
Bilder Kallmünz 002.jpg

Hinweise des Bundesministeriums des Inneren, für Bau und Heimat - Änderungen im Reisepass/Aufkleber Amtliche Vermerke und Wohnortänderung

25.11.2021 Änderungen im Reisepass/Aufkleber Amtliche Vermerke und Wohnortänderung Informationsangebot des BMI auf dem Personalausweisportal Informationsangebot des Bayer. Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration

Aus aktuellem Anlass weisen wir auf die nachfolgenden in kursiver Schrift dargestellten Hinweise des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI) hin:

 

  1.  Änderungen im Reisepass/Aufkleber Amtliche Vermerke und Wohnortänderung

    „Änderungen im Reisepass sind in der Nummer 6.2.1.4 der PassVwV geregelt und betreffen die Einträge Größe, Augenfarbe oder Wohnort. Während die Änderung der Wohnortangabe gebührenfrei ist und mittels Wohnortaufkleber vollzogen werden kann, ist in den Fällen der Größe und der Augenfarbe die Änderung gebührenpflichtig (6,00 Euro).

    Amtliche Einträge, bspw.
    - Passversagung oder
    - Eintragung der sorgeberechtigten Elternteile auf die Seite für amtliche Vermerke im Pass des Kindes, sofern sich die Familiennamen unterscheiden,
    sind grundsätzlich gebührenfrei. Grund hierfür ist, dass Eintragungen unter „Amtliche Vermerke“ nur in Betracht kommen, wenn diese auf Veranlassung der zuständigen Passbehörde vorgenommen werden (vgl. Nummer 4.0.2 PassVwV). Die Eintragung der sorgeberechtigten Elternteile wird auf Antrag und nur dann veranlasst, wenn die Behörde festgestellt hat, dass sich der Familienname des Kindes vom Familiennamen mindestens einer sorgeberechtigten Person (zum Zeitpunkt der Antragstellung) unterscheidet.“

    Im Übrigen ist geplant, die Eintragung der sorgeberechtigten Elternteile insbesondere in Bezug auf das Antragsaufkommen und den Verwaltungsaufwand einer Evaluierung zu unterziehen.

    „Der Aufkleber „Wohnortänderung“ für den Reisepass hat einen Aufdruck einer Legendenbezeichnung, wie sie im Reisepass auf der Passbuchseite 1 (Nummer 11) enthalten ist. Aus diesem Grund ist dieser Aufkleber nur für Wohnortänderungen im regulären, elektronischen Reisepass bestimmt.
    Änderungen der Wohnortangabe in sonstigen Passdokumenten, bspw. Kinderreisepass oder vorläufiger Reisepass, sind gemäß Nummer 6.2.1.4 der PassVwV mittels Änderungsaufkleber auf der Seite für amtliche Vermerke einzutragen.“

  2. Informationsangebot des BMI auf dem Personalausweisportal

    Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass das BMI sein Informationsangebot auf dem Personalausweisportal unter Auswertung der eingehenden Anfragen ständig erweitert und aktualisiert. Zuletzt wurden die folgenden Themen ergänzt:

    - Ab wann darf ich zur Beantragung von Ausweisdokumenten (Personalausweis, Reisepass) kein Papier-Passbild mehr mitbringen? (FAQ - https://www.personalausweisportal.de/SharedDocs/faqs/Webs/PA/DE/Haeufige-Fragen/2_biometrie_faq/biometrie-liste.html)
    - Warum erhalten auch Personen, die über 70 Jahre alt sind, Personalausweise mit der regulären Gültigkeit von zehn Jahren und nicht eine längere Gültigkeit? (FAQ - https://www.personalausweisportal.de/SharedDocs/faqs/Webs/PA/DE/Haeufige-Fragen/1_beantragung_faq/beantragung_faq-liste.html)
    - Welches Ausweisdokument kann ich für mein Kind mit deutscher Staatsangehörigkeit ausstellen lassen? (FAQ - https://www.personalausweisportal.de/SharedDocs/faqs/Webs/PA/DE/Haeufige-Fragen/1_beantragung_faq/beantragung_faq-liste.html)

  3. Informationsangebot des Bayer. Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration

    Im BayernPortal finden sich Leistungsbeschreibungen zum Reisepass, Kinderreisepass, Personalausweis, eID-Karte etc.. Neu eingestellt wurden dort Informationen zur Beantragung eines Braille-Aufklebers, abrufbar unter https://www.freistaat.bayern/dokumente/leistung/4144930735149?publish=true&token=13331140473. Zudem umfasst der Internet-Auftritt unseres Hauses auch den Bereich Pässe, Personalausweise und eID-Karten (s. unter https://www.stmi.bayern.de/suv/lebeninbayern/passundpersonalausweis/index.php).

Kategorien: Rathaus, Dringende Hinweise