Jugendzeltplatz Zaar

Der Jugendzeltplatz ist ein Selbstversorgerplatz. Essbesteck, Teller, Tassen usw. sind selbst mitzubringen.
Die Nutzung ist durch Jugend- oder Familiengruppen sowie Schulen möglich. Der Jugendzeltplatz öffnet dieses Jahr ab 02.05..

Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild, aber wir arbeiten daran.

Zeltplatzausstattung

WC, Waschanlagen und Duschen für Jungen und Mädchen      
Spülbecken im Freien
Feuerstelle
Nottelefon
Freizeitmöglichkeiten


Besichtigungen rund um den Ort, z. B. Burgruine Kallmünz, Burg Wolfsegg
Kanutouren auf der Naab
Radltouren auf dem Naabtalradweg
Wanderwege rund um Kallmünz
Exkursionsmöglichkeiten in der nördlichen Oberpfalz und im Bayer. Wald
Gute Infrastruktur
Im nahe gelegenen Markt Kallmünz (ca. 15 Min. Fußweg) befinden sich:


Metzgerei, Bäckerei, verschiedene Lebensmittelgeschäfte
Gaststätten, Restaurants und Cafes
prakt. Ärzte
Apotheke
Geldinstitut
Kanuverleih
Idyllische Lage


naturbelassener Zustand des Platzes direkt an der Naab
eingebettet im Naabtal
Markt Kallmünz zu Fuß erreichbar
Zeltplatzkapazität
max. 150 Personen

Preise:
- Übernachtungsgebühr pro Person im Zelt oder Wohnwagen 6,00 €
- Tagesgäste pro Person 3,00 €
-  Wohnwagen/-mobil pro WW/W-Mobil zzgl. Übernachtungsgebühren 17,00 €
-  Hund pro Nacht 4,00 €

Für Jugend- und Familiengruppen/Schulen/Verbände:
Buchung nur nach Rücksprache mit dem Kreisjugendamt möglich.

- Strom pro KW/h 1,20 €
- 1/2er Kühlschrank pro Tag 3,00 €
- Übernachtungsgebühr pro Person im Betreuerzimmer 15,00 €
- Aufenthaltsraum pro Tag 17,00 €
- Küchennutzung pro Tag 17,00 €

Rückfragen und Buchungen:
 Landratsamt Regensburg
-Kreisjugendamt-
Jugendarbeit
Altmühlstr. 3, 93059 Regensburg
Tel. 0941 4009-451 oder -239
Ansprechpartnerin: Frau Julia Achatz
E-Mail: Jugendarbeit@lra-regensburg.de

Anfragen bitte per mail an: jugendzeltplatz@lra-regensburg.de

Bitte Dokumente beachten - unten zum öffnen:

Zeltplatz-Ordnung
Müll vermeiden
 

Bilder Landkreis Regensburg

Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild, aber wir arbeiten daran.
Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild, aber wir arbeiten daran.