_DSC4786.JPG
G0055988.jpg
190624 Haus ohne Dach.JPG
Bilder Kallmünz 002.jpg
_DSC1519.JPG
Bilder Kallmünz 002.jpg

Gleitschirmfliegen

49 10 03,0 N 11 57 31,4 E

Für Botaniker ein kleines Paradies, für Wanderer ein wunderschönes Gebiet, für Gleitschirmflieger super bei Südostwind. Doch einen Haken hat die Sache zumindest für Flieger. Das Gelände liegt in einem Landschaftsschutzgebiet. Damit sind Auflagen für den Flugsport obligatorisch, aber sie sind wirklich einsehbar und keine bürokratischen Schikanen. Gäste müssen eine Tagesmitgliedschaft abschließen. Genaueres ist auf der Infotafel am Landeplatz (s. Koordinaten) nachzulesen.

undefined

Foto Helmut Krönauer

Der Platz ist knapp. Zum Start auf der Höhe der langen Hangkante reicht er leicht, doch zum Landen bedarf es schon einer guten Einteilung um die kleine Wiese südwestlich der Straße zu treffen. Das Gebiet zwischen Straße und Naab ist als Feuchtbiotop ausgewiesen. Für Hängegleiter doppelt schwierig, aber bei dem Gleitwinkel moderner Geräte kommt man über den Fluss auf landwirtschaftlich genutzte Wiesen. Die Geräte müssen den Hang hinaufgetragen werden. Wohl mit ein Grund, weshalb man fast ausschließlich Gleitschirme dort fliegen sieht.Zum Biotopschutz darf nur unmittelbar neben dem Gipfelkreuz der Gleitschirm ausgelegt und gestartet werden. Jenseits der Straße gibt es einen großen Landeplatz, der auch für Hängegleiter mehr als ausreichend ist.

Und wenn mal der Wind nicht passt? Baden in der Naab - wer kaltes Wasser mag. Kanufahren auf der Naab und der Vils Rollerskaten auf dem Radweg in Richtung Burglengenfeld sind schöne, wirklich empfehlenswerte Alternativen. Also lieber etwas mehr Ausrüstung mitnehmen!

Text: http://home.arcor.de/ul-minimum/hg-platz/kallmunz.htm

Weiterführende Links

Cookie-Einstellungen

Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Funktionale bzw. notwendige Cookies sind für den Betrieb der Seite erforderlich. Sie entscheiden, ob Sie neben den notwendigen Cookies auch Statistik-Cookies zulassen. Bitte beachten Sie, dass auf Grundlage Ihrer Entscheidung eventuell nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Welche Arten von Cookies auf unserer Webseite www.kallmuenz.de für Sie zugelassen werden, können Sie über die folgende Auswahl steuern:


Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Folgende sytemrelevante (unbedingt notwendige) Cookies werden verwendet:

Cookie-Name Zweck Gültigkeit
__RequestVerificationToken Dieser Fälschungsschutz-Cookie wird von Web-Applikationen eingesetzt, die anhand von ASP.NET MVC-Technologien erstellt wurden. Er soll unberechtigtes Einstellen von Webseiteninhalten unterbinden, das sog. Cross-Site-Request-Forgery. Er enthält keine Informationen über den Nutzer. Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht
ASP.NET_SessionId** Dieser Cookie behält systemrelevante Informationen des Webbrowsers bei allen Seitenanfragen während eines Webseitenbesuches (Browsersession) bei. Er enthält keine Informationen über den Nutzer. Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.

Diese Webseite verwendet den Open Source Webanalysedienst Matomo, vormals Pvmk, der mit Cookies arbeitet. Die durch Matomo erhobenen Daten werden anonymisiert und zu Analysezwecken in unserem Auftrag auf dem Server der livingData GmbH gespeichert. Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, konnen Sie diese Funktionen hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem WebbrOwser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies loschen, hat dies allerdings zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cooke geloscht wird. Das Opt•Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite daher wieder aktiviert werden.

Wir weisen jedoch darauf hin, dass im Falle der Nutzung der Opt-Out-Funktion gegebenenfalls nicht samtbche Moghchkeiten dieser Webseite volumfangkh nutzbar sind.